Aktuelles


März 2021: Schule weiter im Corona-Modus

Seit dem 16. Dezember 2020 befinden wir uns nun im Lockdown. Das bedeutet für unsere Studierenden Onlineunterricht.  Der Übergang vom Präsenzunterricht in den Onlineunterricht mit der Lernplattform Moodle und dem Videokonferenzsystem BigBlueButton hat bei uns ohne große Probleme funktioniert, weil wir unsere Studierenden bereits im September in die Lernplattform Moodle eingearbeitet haben. Trotzdem hat der Lockdown auch einige negative Auswirkungen für unsere Studierenden. So wurde die mehrtägige Lehrfahrt zur Eurotier abgesagt. Ebenso mussten weitere Veranstaltungen, wie der Berufswettbewerb, die Lehrgangswoche in der Schwäbischen Bauernschule in Bad Waldsee, der Elterntag verschoben oder sogar abgesagt werden. Auch der Austausch der Studierenden untereinander ist nicht so intensiv.  




26. November 2020: VR Agrartag ONLINE

Wie in den Jahren zuvor waren auch dieses Jahr die Studierenden der Technikerschule auf dem VR-Agrartag. Auch in diesem Jahr hat der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband wieder sehr gute Referenten eingeladen. Insbesondere der unter-nehmerische Weitblick von Herrn Penninger imponierte unsere Studierenden. Die Ausführungen zu den "Zukunftsstrategien in unsicheren Zeiten" hatte eine lebhafte Diskussion über den Umgang mit Start-ups bzw. innovative Geschäftsfelder zur Folge. Unser neues Smartboard mit der leistungsfähigen Internet-verbindung ermöglichte eine Übertragung reibungslose Übertragung dieser informativen Veranstaltung.



 

November 2020: Technikerschule mit E-Learning-Award 2020 ausgezeichnet.

Die Albert-Reis-Technikerschule hat gemeinsam mit drei weiteren Fachschulen und der LEL Schwäbisch Gmünd den E-Learning-Award 2020 in der Kathegorie Nachhaltigkeit überreicht bekommen. Das zugrundeliegende Projekt wurde vom Land Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalisierungsstrategie gefördert. Die Technikerschule hat einen E-Learning-Kurs für die kleinen Wiederkäuer entwickelt. 



21. September 2020: Jahrgang 2020/22 startet durch

Am 22. September 2020 begannen 3 Schülerinnen und 16 Schüler ihre Fortbildung zum staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Landwirtschaft an der Albert Reis Technikerschule. Wir wünschen den Schülern eine lehrreiche und interessante Zeit an unserer Technikerschule.


 


  


15. September 2020: Wir sind umgezogen!

Die Technikerschule ist umgezogen. Wir sind nun an unserem neuen Standort für Sie da: In der Talwiese 14, 72488 Sigmaringen. Der Unterricht für die neuen Studierenden beginnt am Montag, den 21. September 2020 um 9:00 Uhr.





10. Juli 2020: Zeugnisübergabe an die Techniker

Nach zwei interessanten und arbeitsintensiven Schuljahren haben die 19 neuen Technikerinnen bzw. Techniker Landwirtschaft ihre Zeugnisse und Urkunden vom Schulleiter Dr. Thomas Winter erhalten.  Trotz Schulschließung während der Prüfungsvorbereitung haben alle Studierenden den Abschluss erfolgreich bestanden. Wir wünschen unseren Absolventen auf Ihrem weiteren Lebensweg alles Gute!



04. Juli 2019: Versuchsfeldtag - Demonstration der Anbauversuche zum Weizenkönig  

Am Versuchsfeldtag, der federführend vom Landwirtschaftsamt Sigmaringen organisiert wird, werden die neuesten Erkenntnisse über Sorten und den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln interessierten Landwirten präsentiert. Die Schülerinnen und Schüler der Albert-Reis-Technikerschule stellen an diesem Tag auch ihre Anbauversuche vor. 

   

Vorstellung der Anbaustrategien

 

23. Juni  - 2. Juli 2019: Studienexkursion nach England

Dieses Jahr führte die Studienexkursion nach England. Dort haben wir wieder verschiedene landwirtschaftliche Unternehmen besichtigt. Unter anderem haben wir zwei große Ackerbau-betriebe, die mehrere tausend Hektar bewirtschaften besichtigt und natürlich auch verschiedene tierhaltende Betriebe besucht. Für die Schüler ist die ganzjährige Freilandhaltung von Schweinen immer ein Exkursionshighlight. Natürlich haben wir auch einen Tag auf der Royal Agriculture Show in Norwich verbracht und dort den Stand unserer zukünftigen Partnerschule besucht. Interessant waren für die Studierenden auch die Steinkreise in Stonehenge und Avebury. Abgerundet wurde die Exkursion mit einer Stadtrundfahrt durch London.

 

 

13. März 2019: Technikertag - "Klimawandel"

Der Ehemaligentag der Technikerschule widmete sich in diesem Jahr dem Klimawandel. Mitarbeiter der Bodenseestiftung sprachen über die nachhaltige Anpassung der Landwirtschaft an den Klimawandel.  Sie bearbeiten das EU-Forschungsprojekt AgriAdapt, bei dem es um Anpassungsmöglichkeiten an den Klimawandel für landwirtschaftliche Betriebe in Baden-Württemberg geht. In Ihrem Vortrag sind die Referenten auf die Folgen des Klimawandels sowohl für die landwirtschaftlichen Kulturen als auch auf die Tierhaltung eingegangen.

 

Am Nachmittag hat der Landwirt Wolfgang Abler aus Bodnegg über das Thema Humusaufbau referiert. Er ist auf die Möglichkeiten zur Steigerung des Humusaufbaus eingegangen und hat den Handel mit CO2-Zertifikaten für den Humusaufbau vorgestellt. 

 

Abgerundet wurde der Technikertag von den Schülern des aktuellen Jahrgangs 2018-20. Sie haben über den Sojaanbau in Oberschwaben berichtet.  

 

07. Februar 2019: Berufswettbewerb der deutschen Landjugend

Traditionell wie eh und je haben die Schülerinnen und Schüler unserer Schule wieder beim Berufswettbewerb der deutschen Landjugend teilgenommen. Dieses mal mussten auch wieder Fragen zur Allgemeinbildung und Fachwissen beantwortet werden.  Zusätzlich musste ein Traktor mit Anbaugerät auf Betriebs- und Verkehrssicherheit überprüft werden und eine Nährstoffbilanz mit Excel erstellt werden. Ein kurzer Vortrag über Tierwohl war ebenfalls gefordert. Für den Landesentscheid konnten sich Felician Schäfer und Dominik Kerler qualifizieren. Auf dem Bild sind Herr Kerler und Herr Schäfer mit der Überprüfung des Traktors beschäftigt.

 

 


  

 


  

 


 

Postadresse:

Albert-Reis-Technikerschule

Leopoldstraße 4

72488 Sigmaringen


Standort der Schule:

In der Talwiese 14

72488 Sigmaringen

 

Ansprechpartner:

Dr. Thomas Winter

Telefon: (07571) 102 8671

Fax: (07571) 102 8699

Email: thomas.winter@lrasig.de 

 

Hier geht's direkt zum Anmeldeformular. Der nächste Schulbeginn ist im September 2022.